Skip to content

Bildverstehen - download pdf or read online

By Univ.-Ass. Dr. Axel Pinz (auth.)

ISBN-10: 3211825711

ISBN-13: 9783211825716

ISBN-10: 3709193583

ISBN-13: 9783709193587

Bildverstehen, Bilder und die ihnen zugrundeliegenden Szenen mit den darin vorkommenden Objekten verstehen und beschreiben, das bedeutet aus der Sicht der Informatik: Sehen mit dem laptop - ‘Computer Vision’. Das Buch behandelt neben wichtigen Merkmalen des menschlichen visuellen platforms auch die nötigen Grundlagen aus digitaler Bildverarbeitung und aus künstlicher Intelligenz. Im Zentrum steht die schrittweise Entwicklung eines neuen Systemmodells für Bildverstehen, anhand dessen verschiedene "Abstraktionsebenen" des maschinellen Sehens, wie Segmentation, Gruppierung auf Aufbau einer Szenenbeschreibung besprochen werden. Das Buch bietet außerdem einen Überblick über gegenwärtige tendencies in der Forschung sowie eine sehr aktuelle und ausführliche Bibliographie dieses Fachgebietes. Es liegt hiermit erstmalig eine abgeschlossene, systematische Darstellung dieses noch jungen und in dynamischer Entwicklung begriffenen Fachgebietes vor.

Show description

Read or Download Bildverstehen PDF

Similar german_5 books

Download e-book for kindle: Holzbau Teil 1: Grundlagen DIN 1052/Eurocode 5 by Prof. Dipl.-Ing. Gerhard Werner, Prof. Dr. sc. techn.

F? r die praktische Arbeit im Betrieb oder Ingenieurb? ro wie in der Ausbildung bietet das Werk einen umfassenden ? berblick, zahlreiche Beispiele und eine F? lle von Abbildungen. Die geltenden und zuk? nfigen Normen werden ber? cksichtigt. Dieser erste Band behandelt die Grundlagen f? r Entwurf, Bemessung und Ausf?

Download e-book for iPad: Mathematik für Informatiker I: Die Methode der Mathematik by Bruno Buchberger, F. Lichtenberger

Das vor1iegende Skriptum ist der erste Tei1 ei. ner 4-semestrigen V- n 1esung nMathematik fur Informatiker, die seit WS 79/80 an der Universitat Linz neu aufgebaut wird. Die Autoren wurden bei. der Strukturierung des Gesamtzyk1us und insbesondere bei der Konzeption dieses ersten Tei1s von fo1genden Grundgedanken ge1eitet: 1.

Additional info for Bildverstehen

Example text

Viele interessante Aspekte der Wahrnehmung, oft in Zusammenhang zu linker und rechter Gehirnhalfte bietet [Mec86]. Der Hemispharenproblematik ausschlieBlich gewidmet ist [SD87]. Lowe beschreibt in [Low85] die verschiedenen Gruppierungsmechanismen. Er setzt sich vor aHem mit Bottom-Up Gruppierung auseinander. Das wichtigste Standardwerk zum Informationsverarbeitungs-Ansatz stellt [Mar82] dar. Frisby [Fri83] versucht eine stark von Man beeinfluBte popularwissenschaftliche DarsteHung tiber das Sehen, behandelt allerdings vieles eher oberflachlich.

C gezeigt. Man sieht, daB jedem Grauwert des ursprunglichen Histogramms ein neuer Grauwert zugewiesen wird. Man sieht auch deutlich die dabei entstehenden Rundungsfehler. Wir konnen aber oft noch viel mehr aus einem Histogramm herauslesen. Betrachten wir die Form des Histogramms Abb. a. 3. ERSTE BILDANALYSESCHRITTE: DAS HISTOGRAMM .. 00 255 1200 0 1000 100 '00

1m Fall Abb. b ergibt sich k = 255/(b - a). Da Grauwerte 9 < 0 und 9 > 255 nicht angenommen werden konnen , wird in diesen Bereichen einfach eine Sattigung erreicht. d zeigt eine Detailkontrasterhohung im Bereich [a, b] bei gleichzeitiger Kontrastverminderung in den Bereichen [0 , a-I] und [b + 1, 255]. B . gA = 255/(1 + e- 9E )). 3 besprochenen Schwellwertoperation sieht die zugphcirige Grauwertlibertragungsfunktion wie in Abb. e aus. KAPITEL 3. GRUNDLAGEN DER BILDVERARBEITUNG 54 G':" rn . rn g ....

Download PDF sample

Bildverstehen by Univ.-Ass. Dr. Axel Pinz (auth.)


by Christopher
4.5

Rated 4.99 of 5 – based on 38 votes