Skip to content

Download e-book for iPad: C# Kompendium by Arne Schäpers, Rudolf Huttary, Dieter Bremes

By Arne Schäpers, Rudolf Huttary, Dieter Bremes

ISBN-10: 3827260159

ISBN-13: 9783827260154

Show description

Read Online or Download C# Kompendium PDF

Similar programming: programming languages books

Ute Claussen's Objektorientiertes Programmieren: Mit Beispielen und Übungen PDF

"OOP" ist "in". Die modernste paintings, Programme zu schreiben, wird in diesem didaktisch vorz}glich aufbereiteten Lehrbuch vermittelt. Das Schwergewicht der Darstellung liegt auf der methodischen Darstellung der Gurndlagen und Konzepte pbjektorientierten Programmierens: Objekte, Klassen, Vererbung,Instanzen, Botschaften und abstrakte Datentypen werden verdeutlicht.

Extra resources for C# Kompendium

Example text

Das Prinzip des Mechanismus ist verblüffend einfach. Der GC geht einfach den Verweisen aller Variablen im aktuellen Geltungsbereich (das sind die Variablen auf dem Stack) in einer Art Tiefensuche nach und findet so die Objekte heraus, die noch gebraucht werden. Objekte, zu denen kein Verweis mehr existiert, werden danach auch „physisch“ zerstört. Die Stringverwaltung benutzt einen eigenen Stringpool, dessen Pflege nach anderen Regeln geschieht als für ordinäre Heap-Objekte. NET ist – wie sollte man es von einem Microsoft-Produkt auch anders erwarten – in jeder Hinsicht überwältigend: Eine integrierte Entwicklungsumgebung, die Editor, Formulardesigner, Compiler, Online-Dokumentation (MSDN), Debugger, Profiler und Klassenbrowser miteinander vereint, für eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte gut ist – und für eine Vielzahl unterschiedlicher Sprachen.

Cs – das Grundgerüst für ein Assembly, mit dem sich unter anderem das Projekt digital signieren lässt. NET) bearbeiten und enthält selbst recht ausführliche weitere Informationen. cs – das Grundgerüst der Windows-Anwendung (in C#). Den Inhalt dieser Datei bekommen Sie später im Editor zu sehen. resx – eine XML-Datei, die die Ressourcen des Formulars bzw. NET-Laufzeitumgebung beschreiben. Diese Datei wird vom Designer automatisch gepflegt. NET-Umgebung). Einen Teil der in dieser Datei niedergelegten Information bekommen Sie später in den Eigenschaftsseiten des Projekts zu sehen.

Werden als Klassen behandelt. Dabei unterscheidet das Modell strikt zwischen zwei Arten von Datentypen: Werttypen und Verweistypen. NET ist die Typsicherheit. NET-Framework sorgt mit einer Reihe von Maßnahmen dafür, dass sich ein Programm schlicht nicht daneben benehmen kann. NET menhängenden Mechanismen aus der Sprache. Implizit gibt es das Konzept natürlich weiterhin, es wird aber vollständig auf das Typsystem abgebildet. NET-Laufzeitumgebung. Kurzum, die Speichervergabe, -organisation und -freigabe bis hinunter zur Ebene des einzelnen Objekts unterliegt vollständig der Kontrolle der Infrastruktur.

Download PDF sample

C# Kompendium by Arne Schäpers, Rudolf Huttary, Dieter Bremes


by William
4.1

Rated 4.49 of 5 – based on 19 votes