Skip to content

Category: German 5

Praktische Baustatik: Teil 3 - download pdf or read online

By Professor Dipl.-Ing. Gerhard Erlhof (auth.)

ISBN-10: 3519352036

ISBN-13: 9783519352037

ISBN-10: 3663111202

ISBN-13: 9783663111207

Teil three der "Praktischen Baustatik" vertieft und erweitert die Kenntnisse, die für die Behandlung statisch unbestimmter Tragwerke erforderlich sind. Die ersten Abschnitte sind den Formänderungen und ihrer Berechnung mit Hilfe der Arbeitsgleichung, der Berechnung von Biegelinien sowie der Ermittlung von Einflußlinien für Formänderungen gewidmet. Der vollständig überarbeitete Abschnitt five behandelt kinematische Untersuchungen sowie statische und geometrische Bestimmtheit und Unbestimmtheit; außerdem bringt er eine Gegenüberstellung von Kraftgrößen- und Drehwinkelverfahren. Die umfangreichen Abschnitte 6 und 7 sind dem Kraftgrößenverfahren gewidmet: Die Ermittlung der Schnittgrößen und Einflußlinien von einfach und mehrfach statisch unbestimmten Systemen sowie der Reduktionssatz werden abgeleitet und mit Hilfe von vollständig durchgerechneten Zahlenbeispielen erläutert. Eine Neuerung gegenüber der 7. Auflage ist das Arbeiten mit Matrizen, Spaltenvektoren und zweidimensionalen Feldern. Völlig neu gefaßt wurde der Abschnitt eight, der das Drehwinkelverfahren ausführt. Die Beispiele behandeln final- und Verformungsfälle, und in den Berechnungen werden Matrizen und Spaltenvektoren mitverwendet. Am Schluß des Abschnittes steht eine Einführung in die Berechnung nach Theorie II. Ordnung. Das Verschiebungsgrößenverfahren in Matrizendarstellung - geeignet für programmierbare Rechner und daher vielfach verwendet - ist für Fachwerke im Abschnitt nine, für Stabwerke im neuen Abschnitt 10 erläutert.

Show description

Download e-book for kindle: Raum — Zeit — Relativität by Prof. Dr. Roman Sexl, Dr. Herbert Kurt Schmidt (auth.)

By Prof. Dr. Roman Sexl, Dr. Herbert Kurt Schmidt (auth.)

ISBN-10: 3322969479

ISBN-13: 9783322969477

ISBN-10: 3528272368

ISBN-13: 9783528272364

Zeitdilatation, Lorentz-Kontraktion, Massenzunahme und die ?quivalenz von Energie und Masse werden zun?chst auf elementarem Niveau behandelt und durch neueste Messungen belegt. Die relativistischen Zeiteffekte der Geschwindigkeit und der Gravitation werden mit Atomuhren untersucht. Mit der Technik der Vierervektoren k?nnen die neuen physikalischen Erkenntnisse geschlossen dargestellt werden.

Show description

Download e-book for kindle: Holzbau Teil 1: Grundlagen DIN 1052/Eurocode 5 by Prof. Dipl.-Ing. Gerhard Werner, Prof. Dr. sc. techn.

By Prof. Dipl.-Ing. Gerhard Werner, Prof. Dr. sc. techn. Karlheinz Zimmer (auth.)

ISBN-10: 3540649948

ISBN-13: 9783540649946

ISBN-10: 3662078015

ISBN-13: 9783662078013

F?r die praktische Arbeit im Betrieb oder Ingenieurb?ro wie in der Ausbildung bietet das Werk einen umfassenden ?berblick, zahlreiche Beispiele und eine F?lle von Abbildungen. Die geltenden und zuk?nfigen Normen werden ber?cksichtigt. Dieser erste Band behandelt die Grundlagen f?r Entwurf, Bemessung und Ausf?hrung von Bauwerken oder Bauteilen aus Holz. Die Neuauflage ber?cksichtigt den aktuellen Stand der Normung, nach DIN und nach Eurocode. Die parallele Darstellung in diesem Werk stellt die notwendigen Anwendungskenntnisse bereit. Mit den durchgef?hrten ?nderungen entsprechen Autoren und Verlag den W?nschen der Leser. Die Normenentwicklung wurde aufgenommen.

 

Show description

New PDF release: Multivariate Analysemethoden: Eine anwendungsorientierte

By Prof. Dr. Klaus Backhaus, Prof. Dr. Bernd Erichson, Prof. Dr. Wulff Plinke, Prof. Dr. Rolf Weiber (auth.)

ISBN-10: 3540569081

ISBN-13: 9783540569084

ISBN-10: 3662125528

ISBN-13: 9783662125526

Dieses Lehrbuch behandelt die wichtigsten multivariaten Analysemethoden, dies sind Regressionsanalyse, Varianzanalyse, Diskriminanzanalyse, Kreuztabellierung und Kontingenzanalyse, Faktorenanalyse, Clusteranalyse, Kausalanalyse (LISREL), multidimensionale Skalierung und Conjoint-Analyse. Die Vorteile des Textes sind geringstm?gliche Anforderungen an mathematische Vorkenntnisse, allgemeinverst?ndliche Darstellung anhand eines f?r mehrere Methoden verwendeten Beispiels, konsequente Anwendungsorientierung, Einbeziehung der EDV in die Darstellung unter schwerpunktm??iger Verwendung von SPSS, vollst?ndige Nachvollziehbarkeit aller Operationen durch den Leser, Aufzeigen von methodenbedingten Manipulationsspielr?umen, unabh?ngige Erschlie?barkeit jedes einzelnen Kapitels. Das Buch ist von besonderem Nutzen f?r alle, die sich mit diesen Methoden vertraut machen wollen und sich anhand von nachvollziehbaren Beispielen die Verfahren erarbeiten m?chten. Die Beispiele sind dem Marketingbereich entnommen, die Darstellung ist jedoch so einfach gehalten, da? jeder Leser die Fragestellung versteht und auf seine spezifischen Probleme in anderen Bereichen ?bertragen kann. Die siebte Auflage ist vollst?ndig neu bearbeitet worden. Das Einf?hrungskapitel enth?lt ausf?hrliche Hinweise zum Einsatz von SPSS, das vierte Kapitel "Kreuztabellierung und Kontingenzanalyse" ist neu. Neu ist auch ein carrier f?r Anwender und Dozenten.

Show description

Download e-book for iPad: Wissensbasiertes CASE: Theoretische Analyse Empirische by Georg Herzwurm

By Georg Herzwurm

ISBN-10: 3322864464

ISBN-13: 9783322864468

ISBN-10: 3528052988

ISBN-13: 9783528052980

Infolge der zunehmenden Komplexitat rechnergestutzter betrieblicher Informations systeme bei gleichzeitig gestiegenen Qualitatsanforderungen sind in den letzten Jah ren verstarkt Bemuhungen zur Automatisierung des Software-Entwicklungsprozes ses zu verzeichnen. Die unter dem Schlagwort "Computer Aided software program Enginee ring (CASE)" entwickelten Methoden und Werkzeuge haben jedoch in der Praxis die teilweise sehr hohen Erwartungen bislang nicht erfullt. Eine wesentliche Ursache hierfur ist die Tatsache, dass die gegenwartigen CASE-Werkzeuge zwar die Durch fuhrung administrativer Tatigkeiten des Software-Entwicklers unterstutzen, aber nicht das zur Software-Entwicklung erforderliche Fach- und Erfahrungswissen bereitstel len. Die systematische Berucksichtigung und explizite Reprasentation von diffusem Expertenwissen in einem begrenzten Bereich ist eine Aufgabe, die in anderen An wendungsgebieten bereits erfolgreich von wissensbasierten Systemen wahrgenom males wird. Wissensbasiertes CASE ist der Versuch, dieses Wissen uber die Software-Entwick lung in moderne CASE-Werkzeuge zu integrieren. Durch die Symbiose von wis sensbasierter Technologie zur Bereitstellung von Fach- und Erfahrungswissen ei nerseits und konventionellen CASE-Werkzeugen zur Automatisierung von regimen tatigkeiten andererseits soll eine Vielzahl der bestehenden Probleme der software program Entwicklung beseitigt werden. Die vorliegende Arbeit erforscht das strength des wissensbasierten CASE und un tersucht, inwiefern diese Technologie bereits in die Praxis umgesetzt werden kann. Zu diesem Zweck werden u. a. auf der foundation einer umfassenden empirischen Unter suchung etwa three hundred existierende wissensbasierte Systeme im CASE analysiert und im Hinblick auf ihre Einsatzmoglichkeiten klassifiziert. Der Verfasser stellt ein Konzept zur wissensbasierten Methodenunterstutzung im CASE vor und belegt dessen Machbarkeit durch die Implementierung eines eigenen wissensbasierten platforms, das in ein existierendes konventionelles CASE-Werk zeug integriert ist

Show description

Informationstechnische Grundbildung dBASE: Mit vollständiger by Ekkehard Kaier PDF

By Ekkehard Kaier

ISBN-10: 3322901106

ISBN-13: 9783322901101

ISBN-10: 3528046848

ISBN-13: 9783528046842

Software-Tools ermbglichen es dem Benutzer, Probleme am computer in bedienungsfreundlicher Umgebung zu Ibsen. Zahlt guy die Programmiersprachen zu den Software-Tools, ergeben sich zum Beispiel folgende Bereiche: Betriebssystem (z. B. MS-DOS, OS/2 bzw. PS/2) - Maschinennahe Programmentwicklung (z. B. 8086-Assembler) - Strukturierte Programmentwicklung (z. B. uncomplicated, C, Pascal) Objektorientierte Programmentwicklung (z. B. SmallTalk, C++) Datenbanksystem (z. B. dBASE, SQL) Tabellenkalkulation (z. B. Multiplan, Excel) Textverarbeitung (z. B. be aware, be aware excellent) Integrierte software program (z. B. Framework, Lotus 1-2-3, Works) desktop Assisted layout, CAD machine Publishing, DTP Steuerung und Regelung Die moderne informationstechnische Grundbildung schlieBt Grundkenntnisse in der Anwendung ausgewahlter Software-Tools ein. dBASE: Dieses Datenbanksystem liiBt sich im Menu-, Direkt- und Programm-Modus nutzen. Menu-Modus: menugesteuert uber das Regie-Zentrum. - Direkt-Modus: befehlsgesteuert vom ."" als dBASE-Prompt aus. - Programm-Modus: programmgesteuert uber selbstentwickelte Programme. Das vorliegende Buch gibt eine Einftihrung in den Direkt-Modus und den Programm Modus. Der Schwerpunkt liegt im Programm-Modus, d. h. in der strukturierten professional grammentwicklung mit der Programmiersprache von dBASE IV bzw. dBASE III PLUS. EinfUhrungsteil: Arbeiten im Direkt-Modus, Arbeiten im Programm-Modus (Programm strukturen, Unterprogrammtechnik, Menuprogrammierung, String und Array). Referenzteil: Aile Befehle und Funktionen von dBASE IV mit Verweisen zu dBASE III PLUS.

Show description