Skip to content

Read e-book online Demographischer Wandel in Unternehmen: Alternsgerechte PDF

By Antje Schönwald, Olaf Kühne, Corinna Jenal, Anna Currin

ISBN-10: 3658065206

ISBN-13: 9783658065201

ISBN-10: 3658065214

ISBN-13: 9783658065218

Der demographische Wandel verändert nahezu alle Lebensbereiche nachdrücklich. Besonders wirksam wird er in der Arbeitswelt. In der qualitativen wie quantitativen Studie werden Einflüsse auf die Arbeitsfähigkeit älterer Arbeitnehmer in saarländischen Industrieunternehmen aus der Perspektive der Arbeitnehmer selbst untersucht und dabei insbesondere die sogenannten weichen Faktoren wie Arbeitsklima, Zufriedenheit, Wohlbefinden, Partizipation oder Ansprüche an Führungskräfte, berücksichtigt. Damit richtet sich das Buch insbesondere an Personalverantwortliche, Betriebsräte, aber auch an WissenschaftlerInnnen, die sich mit dem demographischen Wandel, insbesondere in der Arbeitswelt, befassen.

Show description

Read or Download Demographischer Wandel in Unternehmen: Alternsgerechte Arbeitsbedingungen aus Arbeitnehmersicht PDF

Best german_15 books

Fach- und sprachintegrierte Förderung durch by Lena Wessel PDF

Lena Wessel erarbeitet Prinzipien zur Gestaltung fach- und sprachintegrierter Fördermaterialien sowie sprachsensibler Interaktionsprozesse. Die examine der entwickelten Fördermaterialien bildet den Kern ihrer qualitativen Fallanalysen und belegt, dass sich ausgewählte mathematikdidaktische Ansätze intestine mit sprachdidaktischen Ansätzen verbinden lassen.

Privatrecht: Intensivtraining by Lutz Krauss, Frank Soesters (auth.) PDF

Dr. Lutz Krauss ist Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Handels-, Gesellschafts-, Vertrags- und Immobilienrecht und Mitgesellschafter einer Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungskanzlei. Dr. Frank Soesters ist auf zivilrechtlichem Gebiet tätig und hat sich intensiv mit den Änderungen des BGB auf Grund der Schuldrechtsreform beschäftigt.

Download e-book for iPad: Philosophie der Sucht: Medizinethische Leitlinien für den by Andreas Bell

Aufbauend auf den Erkenntnissen der Pharmakologie, Psychoanalyse und Soziologie entwirft Andreas Bell eine philosophische Anthropologie der Sucht. Aus dem Wissen um die Tiefendimensionen, die allen Suchtformen zugrunde liegen, entwickelt er ethische Leitlinien und Handlungsempfehlungen für Ärzte und Therapeuten, die ihr Handeln vor sich selbst, ihren Patienten und der Gesellschaft rechtfertigen wollen.

Guido Hölker's Kommunikative Führungsethik PDF

Guido Hölker stellt einen grundlegend neuen Ansatz von Ethik der Personalführung vor. Dabei steht der fortlaufende Prozess der Schaffung eines gemeinsamen normativen Verständnisses moralischer Führung im Fokus. Als dessen systematischer Ort wird die Kommunikation im weiteren Sinne identifiziert. Dies bildet nicht nur den Ansatz einer neuen führungsethischen Theorie, sondern dient außerdem als ausdrücklich pragmatisch orientierte Heuristik für Führungskräfte und tägliches Führungshandeln, auch in Bezug auf die „Generation Y“ und interkulturelle Fragen.

Extra resources for Demographischer Wandel in Unternehmen: Alternsgerechte Arbeitsbedingungen aus Arbeitnehmersicht

Example text

Während ältere Arbeitnehmer, die bereits seit längerer Zeit im Betrieb arbeiten, überwiegend positiv wahrgenommen werden, stellen die Wissenschaftler große Vorbehalte seitens der Unternehmen gegenüber neuen älteren Mitarbeitern fest (iso-Institut 2004). Ältere Bewerber werden bei Neueinstellungsverfahren kritischer beurteilt als jüngere. 4 Demographischer Wandel und Arbeitsfähigkeit 35 dadurch Zeit für Einarbeitung gespart wird und „weil sie [die Unternehmen, Anm. d.  39). Die Einwände seitens der befragten Personalverantwortlichen gegen Einstellungen von älteren Bewerbern fassen die Projektbearbeiter des iso-Instituts in vier wesentlichen Punkten zusammen: „a) ihre betriebliche Nutzungsdauer ist eingeschränkt, b) ältere Mitarbeiter sind i.

Interessant ist die Beobachtung der Forscher, nach der die Unternehmen Ältere in zwei Kategorien klassifizieren: Offenbar variiert die Einstellung gegenüber Älteren stark, abhängig davon, ob es sich bei den älteren Arbeitnehmern um Personen 34 3 Der demographische Wandel Abb. 8 Erwerbstätigenquoten von Personen im Alter von 55–64 Jahren. (Bundesagentur für Arbeit 2013) handelt, die bereits seit langer Zeit im Betrieb arbeiten oder ob es sich um ältere Bewerber handelt, die ihnen bislang unbekannt sind.

Im Zuge von Work-Life-Balance-Diskussionen wird auch die Frage der (alternsgerechten) Arbeitszeitgestaltung häufig thematisiert. Aber auch hier sind bislang noch kaum erfolgsversprechende Modelle altersspezifischer Arbeitszeitgestaltung bekannt.  99) bezeichnet werden können, gibt es auch in selteneren Fällen altersgestaffelte Arbeitszeiten, in denen die regelmäßige Arbeitszeit mit zunehmendem Alter gestaffelt reduziert wird. Bislang jedoch ist Teilzeitarbeit generell „häufig als minderwertig stigmatisiert und wird fast ausschließlich von Frauen mit Betreuungspflichten in Anspruch genommen“ (Rump und Eilers 2006, S.

Download PDF sample

Demographischer Wandel in Unternehmen: Alternsgerechte Arbeitsbedingungen aus Arbeitnehmersicht by Antje Schönwald, Olaf Kühne, Corinna Jenal, Anna Currin


by Ronald
4.0

Rated 4.31 of 5 – based on 10 votes